Überspringen zu Hauptinhalt


Jahresabschluss

Guten Tag liebe Kameradinnen und Kameraden,

ein aufregendes, brisantes Jahr geht vorbei. Wir, der Vorstand des Schützenvereins Brome von 1813 e.V., möchten Euch und euren Familien ein gesegnetes Weihnachten und ein guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr wünschen.

Euer Vorstand

Vertrauen hat sich im Jahre 2013 ausgezahlt!

Eine bis heute und über die Zeit entstandene Sammlung an Bildern, Orden, Uniformen, Epauletten sind der Nachwelt erhalten geblieben.

Was überliefert worden ist, ist damals in einem Buch zusammengefasst worden.

Es ist mal an der Zeit das in Erinnerung zu rufen.

Es werden immer noch solche Relikte gesammelt und archiviert um sie der Nachwelt zugänglich zu machen.

Wir dokumentieren dann mehr als 200 Jahre alte Schützengeschichte von Brome.

Dazu sind Sie besonders gefragt. Sie kennen jemanden aus Ihrer Familie. Wissen eventuell nicht was sie mit den Relikten anfangen sollen.

Dann melden Sie sich bitte.

Nennen sie mir ihren Namen und ich nehme Kontakt auf bzw. geben Sie mir deren Namen weiter. Gern besuchen ich Sie auch.

Wichtig, was für sie vielleicht unbedeutend ist, ist für uns ein großer Schatz

Wir sind für jede noch so kleine Geschichte, etc. dankbar.

Bitte melden Sie sich bei Jens Berneis per Mail jens.berneis@web.de oder telefonisch unter 05833/970360.

Auch für Fragen stehen ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Jungschützen undatiert

An den Anfang scrollen