Überspringen zu Hauptinhalt


Kranzniederlegung Ehrendenkmal

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

aus gegebenem Anlass mussten wir ja leider unser geliebtes Schützenfest absagen. Trotzdem haben wir es uns am 26.06.2020 um 17:00 Uhr traditionell nicht nehmen lassen, eine Kranzniederlegung am Ehrendenkmal durchzuführen. Mit einer kleinen Abordnung des Schützenvereins haben wir so an die Verstorbenen der letzten Kriege gedacht.

Im Anschluss fand, unter Berücksichtigung der Regeln zum Covid-19, eine erweiterte Vorstandssitzung statt. Dort wurde über die aktuelle Situation und Zukunft des Schützenvereins gesprochen.

Bleibt gesund

mit kameradschaftlichem Gruß

Euer Vorstand

Ausfall Schützenfest 2020

Hallo liebe Kameradinnen und Kammeraden,

wir müssen euch leider davon in Kenntnis setzen, das auch wir unser geliebtes Schützenfest dieses Jahr ausfallen lassen werden.

Wir haben uns im Vorfeld mehrfach zusammengeschaltet und es innerhalb des Geschäftsführenden Vorstand diskutiert. Die Vorschläge wurden dann im eingeschränkten Vorstand mit Corpsführern und Geschäftsführenden Vorstand diskutiert, und als einheitliche Meinung wurde das Schützenfest auf nächstes Jahr verschoben.

Ob wir im Herbst noch eine Veranstaltung planen, wird sich in den nächsten Wochen rausstellen. Aktueller Stand ist, das Großveranstaltungen (ab 1.000 Teilnehmer) bis zum 31.08.2020 verboten sind. Begründung ist, dass der erforderliche Mindestabstand nicht eingehalten werden kann (Quelle KSV Isenhagen-Wittingen). Auch wir sehen dort die Schwierigkeit drin. Auch bei einer geringen Personenanzahl kann dieses nicht gewährleistet werden.

Die Gesundheit unsere Mitglieder und Gäste ist aktuell aber das Wichtigste, denn es soll zukünftig auch wieder heißen Prost oder Gut-Schuss in unserer Gemeinschaft.

Wir werden euch auf dem Laufenden halten.

Mit freundlichem Gruß und bleibt gesund,

Euer Vorstand

An den Anfang scrollen